TSV Ebenhausen 1920 e.V.
TSV Ebenhausen 1920 e.V.
TSV Ebenhausen 1920 e.V.

4. November 2018

Aktion Junges Ehrenamt

BFV zeichnet 22 "Fußballhelden" aus

Johanna Bausewein, Abteilungsleiterin Frauenfußball

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat in Regensburg zum vierten Mal U30-Vereinsmitarbeiter aus ganz Bayern mit dem Preis "Fußballhelden 2018 - Aktion Junges Ehrenamt" ausgezeichnet. Im Vorfeld des Zweitliga-Duells zwischen dem SSV Jahn Regensburg und Union Berlin würdigten BFV-Präsident Rainer Koch, BFV-Schatzmeister Jürgen Faltenbacher und Tobias Bracht (U30-Mitglied im Verbandsvorstand) die herausragenden Leistungen der 22 Kreissieger - stellvertretend für alle jungen ehrenamtlichen Vereinsmitarbeiter in den rund 4500 Fußballvereinen Bayerns. Alle Sieger erhielten neben einer Urkunde einen Gutschein für eine einwöchige Bildungsreise nach Barcelona.

"Die überwiegende Mehrheit der Klubs an der Basis hat längst erkannt, dass es sich lohnt, auf die Fähigkeiten und Ideen junger und motivierter Menschen zu vertrauen. Denn der Nachwuchs ist das Fundament dafür, dass unsere rund 4500 bayerischen Vereine auch in Zukunft gut dastehen. Exemplarisch dafür stehen unsere 22 Kreissieger, die wir bereits zum vierten Mal mit dem Preis ,Fußballhelden - Aktion junges Ehrenamt' auszeichnen", erklärte BFV-Präsident Rainer Koch bei der Preisverleihung in der oberpfälzer BFV-Bezirksgeschäftsstelle in der Regensburger Continental Arena.

U30-Vorstandsmitglied Tobias Bracht ergänzte: "Der Fußball hat sich in den vergangenen Jahren rasant weiterentwickelt. Nicht nur, was Strategie, Spielidee oder Tempo betrifft. Auch abseits des Platzes hat sich vieles rasant verändert, zum Beispiel im Bereich Digitalisierung. Ein Liveticker ist heute auch im Amateurfußball nicht mehr nur Gimmick, sondern schlicht elementar. Videos mit Toren oder Stimmen zur Partie, die via Social Media binnen Sekunden verbreitet werden, haben dem klassischen Zeitungsbericht mittlerweile den Rang abgelaufen. Und die nächsten Herausforderungen warten schon: Beispielsweise im Bereich eSports, der immer beliebter wird und von den Klubs an der Basis nicht als Gefahr, sondern vielmehr als Chance gesehen werden sollte. So könnte ein eSoccer-Turnier für die junge Generation bald das sein, was für viele Ältere die gesellige Schafkopf-Runde ist - ein Grund, sich vor oder nach dem Spiel oder Training im Vereinsheim zusammenzusetzen. Genau weil die Digitalisierung weiter voranschreiten wird, ist es wichtig, junge Menschen, die genau in diesen Themen zuhause sind, für ein Ehrenamt zu gewinnen."

DFB-Sonderehrung Rainer Breuter - 01.12.17

Rainer erhielt für seine reichlich und jahrelangen ehrenamtlichen Tätigkeiten die DFB-Sonderehrung.

 

Hier die Laudatio in gedichtform von Klaus Eisenmann (KEAB Fußballkreis Rhön):

 

Für den TSV Ebenhausen hat er sich immerzu eingesetzt.

Jede spontane Idee von ihm wurde sogleich umgesetzt.

Sein handwerkliches Geschick ist in seinem besonderen Verein gefragt.

Ein jeder ist froh, wenn er sich an eine neue Idee ran wagt.

 

Als Jugendleiter hat er sich nicht nur im Spielbetrieb eingesetzt.

Er hat auch für die Jugendfördergemeinschaft viele Zeichen gesetzt.

Sein Rat und seine Tat am Sportplatz und im Sportheim sind gefragt.

Jeder ist froh, dass er sich in seinen Verein nach vorne wagt.

 

Für den TSV Arnshausen und den TSV Ebenhausen war er stets da.

Sein handwerkliches Wissen legt er in Ebenhausen gekonnt dar.

Viele Kosten hat er dabei seinem Lieblingsverein eingespart.

Durch Rainer Breuter ist es so, wie es im besonderen Verein immer war.

 

Lieber Rainer – Dankeschön!

Mitgliederversammlung - März 2017

Am Sonntag, 5. März 2017 fand im Sportheim des TSV Ebenhausen die jährliche Mitgliederversammlung statt. Alle Tagesordnungspunkte, einschließlich der Neuwahlen, konnten reibungslos abgehandelt werden. Die Vorstandschaft bedankt sich für die rege Teilnahme.

 

Einzelheiten und Bilder gibt es  ------>  HIER

Newsletter - Februar 2017

Ganz neu gibt es nun bei uns die Möglichkeit sich für einen Newsletter anzumelden und somit nie wieder etwas beim TSV Ebenhausen zu verpassen. Egal ob Neuerungen, Verstaltungen oder sonstige interessante Themen, mit einer Anmeldung bekommt ihre alle News direkt und anonymisiert in euer E-Mail-Postfach! Es besteht natürlich auch bei Bedarf die Möglichkeit sich wieder abzumelden oder seine Daten anzupassen...

 

Gleich anmelden  ------>  HIER

Ehrenamtsbörse - Januar 2017

Seit Beginn dieses Jahres wurde auf unserer Homepage eine Ehrenamtsbörse eingerichtet, bei der ihr alle aktuell zu besetzenden Positionen findet. Falls ihr dort nicht das passende für euch findet, könnt ihr uns auch über ein Formular mitteilen in welchem Bereich ihr euch gerne einbringen würdet...

 

Schau gleich mal vorbei  ------>  HIER

So könnte auch Ihre Werbung auf jeder unserer Seiten aussehen! Interesse?

Dann melden sie sich per Mail an: vorstand@tsv-ebenhausen.net


E-Mail

Anfahrt